traube
Rhein
Weine voller Temperament
line decor
  
line decor
   

 

 

 

 

 


__ © MHS-Design 2006

 

Familienbetriebe sind charakteristisch

Weinbau am Mittelrhein ist "Weinbau in anderen Dimensionen". Wer selbst einmal den Arbeitsplatz eines Steillagenwinzers erklommen hat, der weiß die Arbeit der Menschen die dort arbeiten wohl zu würdigen. Der Rebflächenrückgang am Mittelrhein ist in erster Linie auf die schwierigen Arbeitsbedingungen zurück zu führen.

"Steillagenwinzer sind Helden". Viele junge Weinmacher scheuen die schwere Arbeit im Steilhang nicht. Sie haben sich durch ausgezeichnete Weinqualität an die Spitze der deutschen Weinproduzenten emporgearbeitet.

Durch den Rückgang der im Nebenerwerb bebauten Rebflächen haben die jungen Betriebsleiter die Möglichkeit sich auszuweiten und eigene Flächen durch weitere gute Lagen zu erweitern. Oder sie schließen mit den verbliebenen Feierabendwinzern Pacht- und Bewirtschaftungsverträge ab.

 

 

 

Winzer-
Verzeichnis

Download
Verzeichnis
Winzer & Weingastronomie

als PDF-Datei

Download
Urlaub beim Winzer

als PDF-Datei

Anzahl der Betriebe:
165 Weinbaubetriebe, davon ca. 50 mit angeschlossener Wein- gastronomie (Gutschänke, Straußwirtschaft, Hotel)

Betriebsgröße:
74 Betriebe 0,3-1 ha
24 Betriebe 1 - 2 ha
20 Betriebe 2 - 3 ha
11 Betriebe 3 - 4 ha
11 Betreibe 4 - 5 ha
18 Betriebe 5-10 ha
7 Betriebe 10-20 ha