traube
Rhein
Weine voller Temperament
line decor
  
line decor
   

 

 

 

 

 


__ © MHS-Design 2006

 

Feste feiern wie Sie fallen

Am Rhein hat die gute Laune immer Saison. Vom Jahresanfang bis in den späten Herbst hinein gibt es für Einheimische und Gäste viele Anlässe, auf typisch rheinische Art zu feiern.

Bei Festen in den Städten und Dörfern am Fluss zeigt sich der Mittelrhein von seiner schönsten Seite - mal fröhlich und urtümlich, mal kulinarisch und festlich. Mal mit Musik zum Schunkeln, mal klassisch, mal rockig oder jazzig.

Die Weinfeste und Straßenfeste zwischen Oberdollendorf und Bingen haben nichts von ihrem Reiz verloren. Für einige Tage werden dann liebevoll herausgeputzte Weinstände auf den gemütlichen Gassen und Plätzen zu großen Probierstuben. Farbenprächtige Höhepunkte des Geschehens sind die mit viel Liebe und Mühe vorbereiteten Festumzüge. Fußgruppen und aufwendig geschmückte Wagen rollen an den Zuschauern vorbei, die zu Tausenden den Weg säumen.

Ganz individuell gestalten selbstvermarktende Weinbaubetriebe ihr Hoffest. Alle Besucher sind herzlich eingeladen, wenn die Winzer Spezialitäten aus Küche und Keller anbieten.

Bei Jazz und Wein geht die Musik unter die Haut. In Kellern und Probierstuben, im Hof und auf der Gass` spielen die besten Gruppen Jazz, Dixie, Mainstream und öffnen den Weg zum Wein.

"Tal to Tal" ist ein besonderer Tipp für die Radfahrer: Von Rüdesheim und Bingen bis Koblenz sind alljährlich am letzten Sonntag im Juni die Straßen beidseitig des Rheins für den Autoverkehr gesperrt - ein autofreies Vergnügen im Tal der Loreley mit vielen Sonderveranstaltungen. Radler und Inline Skater machen sich bereits früh morgens auf den Weg.

Mit "Rhein in Flammen" präsentiert sich die Region, wenn ein Spektakel besonderer Art auf dem Festkalender steht. Das ganze Tal erstrahlt dann in bengalischem Licht. Höhepunkt sind die Feuerwerke, die man von den Burgen und Schlössern abbrennt. Auf festlich beleuchteten Schiffen, die im Konvoi auf dem Fluss dahingleiten, kann man das Schauspiel am besten bewundern. An den Ufern stehen Tausende von Menschen, die sich von der feurigen Atmosphäre an vier Wochenenden im Jahr beflügeln lassen.

Einen weiteren Höhepunkt im reichhaltigen Programm der Weinveranstaltungen bietet das "Weinforum-Mittelrhein" im großen Weinkeller auf Burg Rheinfels in St. Goar. Es ist eine der wichtigsten regionalen Weinpräsentationen.
Weinwerbung und Landwirtschaftskammer bieten ca. 80 prämierte Weine, Sekte und Edelbrände aus den beiden Weinanbaugebieten zur Probe an. Hier können Sie an zwei Tagen die ganze Vielfalt der besten Weine und Sekte genießen.

Die Menschen am Mittelrhein verstehen sich aufs Feiern. Sie haben sich ihre eigenen Feiertage geschaffen.

Kommen Sie, feiern Sie mit uns!

 

Veranstaltungs Kalender

Aktives Erleben mit allen Sinnen - das bieten die zahlreichen Events am Mittelrhein rund ums Jahr. Damit Sie auch keines unserer schönen Feste verpassen, können Sie sich unseren Veranstaltungs Kalender zu Gemüte führen,  um die wichtigsten Termine im Kalender einzutragen.

Veranstaltungskalender
Mittelrhein (PDF)

externer Veranstaltungskalender